Gute Witze und kurze Sprüche, Lustige Gedichte zum Corona Virus Lachen.

Gespräch im Zug

Im Personenzug zwischen Linz und Wien sitzen zwei sehr wortkarge Fahrgäste.
Der Zug hält in Amstetten. Der eine Herr fragt den andern, welchen Beruf er habe.
„Sauschneider“, lautet die Antwort. Der Zug hält in St. Pölten. Da fragt der andere Herr den einen um seinen Beruf. „Damenschneider“, sagt er. Heide überlegen stumm. Der Zug hält im Westbahnhof von Wien. Da sagt der Sauschneider zum Damenschneider: „Wird ihnen auch ab und zu eine hin?“

GD Star Rating
loading...
Gespräch im Zug, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.