Lustige Weihnachts Sprüche und Witze

Gute Witze und kurze Sprüche, Gedichte für Weihnachten !

Mundart Dialekt

Mundart Witze und Dialekt Witze sind etwas für besondere Experten. Denn sie setzen die Kenntnis von besonderen „Fremdsprachen“ voraus. Sie werden in einem Dialekt erzählt und neben der richtigen Betonung der Pointe ist es wichtig, den Dialekt möglichst originalgetreu zu treffen. Wer den Dialekt des Witzes nicht von Natur aus beherrscht, muss also gegebenenfalls etwas üben, damit der Witz möglichst lustig rüberkommt. Wer einen Mundart Witz oder Dialekt Witz erzählen möchte, sollte außerdem sicherstellen, dass seine Zuhörer ihn verstehen können. Deshalb müssen die Witze (und Geschichten) dieser Kategorie eventuell etwas langsamer erzählt werden.

Wos hot a Weib mit an Krokodü gemeinsaum???? Nur ans!!! Ole zwa haum groß de Goschn offn oba es Krokodü hot schenane Zähnd

 

Danke an „Tina A“ für den… Weiterlesen

A Oida Mühlviertla sitzt in da Bim, schräg gegenüber vo erm huckt a Punk mit am rotn Irokesn. Der Oide gafft den Punk so lang an, bis dem z´deppad wird und moant: „He Oida, is… Weiterlesen

A drei Köpfigige Family sitzt bam Obendessen; frogt es Dirndl obs an Popagei hobm kau der wos red. Sogt da Vota drauf ka Problem hoids eich an vo da Tierhaundlung; gesagt getan,, d Muata geht… Weiterlesen

A Steirischa Baua liegt im Sterbn. Er sogt zu seina Frau: „Du Oide, woun i stirb, doun heiratest den Viehondla Hueba!“ „Oba Sepp, woun Du stirbst, I wea neamma heiraten, deis waßt Du gounz genau!“.… Weiterlesen

A drei Köpfigige Family sitzt bam Obendessen; frogt es Dirndl obs an Popagei hobm kau der wos red. Sogt da Vota drauf ka Problem hoids eich an vo da Tierhaundlung; gesagt getan,, d Muata geht… Weiterlesen

Vergänklichkeit
Wenn dar Mänsch sich noch so plagd Und in keinen Schturm verzagt,
Und ein Gölt tzusamentragd,
Einmal is er doch gel akt.
Einmal kamt die Schtunde doch, Wo dar Mänsch, ob arrm, ob hoch,… Weiterlesen

Wandarer, halt ein und beth ein Fatarunser:
Hir untar disen Stein ligt dar Dominik Funser.
Dersölbe hadte zallreiche Kindar
Und war fon Berufbei Tag ein Blindar;
Bei Nachd, da ging es Gescheft edwas schwechar,
Da… Weiterlesen