Gute Witze, Sprüche Oktoberfest Spruch

Lustiger Oktoberfest Spruch und kurze Witze zum lachen!

Die Landeshauptstadt München im Freistaat Bayern hat jedes Jahr eins der größten Volksfeste der Welt zu bieten. Kein Witz, es findet schon seit dem Jahre 1810 immer am selben Ort auf den „Wiesn“ statt. Jedes Jahr kommen mehr als sechs Millionen Besucher auf die Theresienwiese, um so richtig einen zu heben. In 2014 haben sogar 6,3 Millionen Menschen das weltgrößte Saufgelage besucht. Es wird speziell für das Fest ein Bier mit einer Stammwürze von 13,5 % gebraut. Und damit alle Besucher schnell genug besoffen werden, ist ein Alkoholgehalt von 5,8 bis zu 6,4 Volumenprozent Pflicht.

Sind Alkoholleichen Lustig ?

Da fragt sich jeder verantwortungsvolle Mensch, wo das mit dem Oktoberfest in München noch hinführen soll. Als gutes Vorbild für die Jugend kann diese „Besoffenen Gesellschaft“ Oktoberfest Münchennun nicht vorgezeigt werden. Ganz im Gegenteil! Allemal lässt der Anblick der Dickbäuchigen den Eindruck erwecken, dass sie mindestens einen Fußball oder sogar einen Medizinball verschluckt hätten. In den Biergärten und Bierzelten sitzen oftmals 10-jährige unter den Tischen und warten auf die Gelegenheit, um sich die Bierkrüge von den Besoffenen zu stibitzen und sich ebenso mit dem kühlen Nass anzutörnen. Manche Buben werden sogar direkt von den angetrunkenen Einheimischen an die Tische gewunken, damit sie den Rest auf Ex ausschlürfen können. Manche aus fernen Ländern mögen denken: „Ja, so unterschiedlich sind Kulturen!“ Denn wenn es bei einigen Naturvölkern in Asien auch für Kinder erlaubt ist von der Opiumpfeife zu ziehen, warum sollten die bayrischen Knaben sich nicht an dem besonders gut gebrauten Biere berauschen? Na gut,…das deutsche Jugendschutzgesetz spricht dagegen. Ja, aber was soll man tun? Verbieten bringt eh nichts, weil man da nur einen Anreiz schafft, die gelb-braune Flüssigkeit in sich reinlaufen lassen zu wollen. Zudem zeigt das Gebräu eine nicht zu ignorierende witzige Wirkung, die Kinder bei allen Standard-Säufern immer wieder beobachten können. Es macht alle angeheiterten Beteiligten lustiger und ausgelassener. Genau…, alle Kinder wissen, Bier vertreibt Kummer und Sorgen und lässt die Probleme vergessen. Eigentlich doch recht praktisch, wenn man von den herumliegenden Alkoholleichen und den dummfaselnden, Erwachsenen Vorbildern einmal absieht.

Münchener Oktoberfest alkoholfrei ?

Man sollte in aller Ernsthaftigkeit überlegen, ob das künftige Oktoberfest in München, um die Jugend nicht zu verführen, alkoholfrei zu gestalten ist. Es gibt so viele leckere, gesunde Säfte und Milchgetränke, die man ebenso geschickt mischen kann. Und wenn es unbedingt ein bitteres Getränk sein muss, stehen zahlreiche alkoholfreie Biermarken zur Auswahl. Ansonsten herrscht weiter der Zeitgeist: „Sauf´ ma – sterb´ ma, sauf´ ma net – sterb´n ma a, oiso – sauf´ ma!“

Bildquellenangabe; pixplosion  / pixelio.de

ct09/16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.